Xbox- & PC-Zocker spielen ab 1. Juni gegeneinander

PC-Spiele Microsoft kündigte schon vor langer Zeit an, die Besitzer von Konsole und PC gegeneinander antreten lassen zu wollen. Ab 1. Juni 2007 wird es nun endlich möglich sein, mit der Xbox 360 gegen andere Spieler anzutreten, die einen PC nutzen. Der erste Cross-Plattform-Titel "Shadowrun" soll nach Angaben von Microsoft ab Anfang Juni in den Läden stehen. Der Multiplayer-Shooter lässt bis zu 16 Spieler gegeneinander antreten. Dabei können die PC-Spieler dann auch auf die Funktionen von Xbox LIVE zugreifen, also GamerTags, Achievements, Freundeslisten und Sprachkommunikation nutzen.

Microsoft lässt sich die Konsolenversion von Shadowrun teuer bezahlen - die Käufer müssen gut 10 Euro mehr berappen als bei der PC-Variante für Windows Vista. Auch für die Nutzung des Mehrspielermodus am PC fallen Gebühren an, die wie bei Xbox LIVE üblich bei 6,99 Euro im Monat liegen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden