Koreanisches Handy mit OLED-Tastatur vorgestellt

Telefonie Beim russischen Design-Studio Art.Lebedev arbeitet man schon seit mehreren Jahren an einer Computertastatur, deren Tasten mit kleinen OLED-Displays hinterlegt sind, so dass die Beschriftung beliebig geändert werden kann. Der koreanische Handyhersteller Pantech hat nun ein Mobiltelefon vorgestellt, das ähnlich ausgestattet ist. Das Pantech IM-R200 ist ein typisches Slider-Handy, das mit zwei Bildschirmen ausgerüstet ist. Das eine Display wird wie bei jedem anderen Handy genutzt, während es sich beim Zweiten um einen OLED-basierten Touchscreen handelt. Auf diesem können unterschiedlich beschriftete Tasten dargestellt werden. Das Display vibiert sogar, wenn der Nutzer eine der angezeigten Tasten drückt, um eine Rückmeldung zu geben.


Die virtuelle Tastatur hat eine Diagonale von gut 4 Zentimetern und kann 262.000 Farben darstellen. Sonst ist das IM-R200 eher durchschnittlich ausgestattet. Eine weitere eher ungewöhnliche Funktion gibt es jedoch - die eingebaute 2-Megapixel-Kamera ist mit einer Gesichtserkennungssoftware gekoppelt.


Das Pantech IM-R200 soll in diesem Monat in Südkorea auf den Markt kommen. Es wird dort unter der Marke SKY von zwei der größten Mobilfunkanbieter vertrieben. Das Gerät wird wahrscheinlich nicht in Europa oder den USA erhältlich sein. Zum Preis machte der Hersteller bisher keine Angaben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden