Mehr als 20 Millionen Deutsche nutzen Online Banking

Internet & Webdienste Online-Banking gewinnt in Deutschland weiter an Popularität. 2006 haben etwa 20 Millionen Menschen zwischen 16 und 74 Jahren per Internet ein Konto geführt. Das sind 25 Prozent mehr als 2004. Damals lag die Zahl der Nutzer erst bei 16 Millionen. Für das laufende Jahr wird ein Zuwachs auf mindestens 21 Millionen erwartet, wie der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) gestern in Berlin mitteilte. "Immer mehr Deutsche erkennen die Vorteile des Online-Bankings. Es ermöglicht nicht nur Transaktionen bequem von zu Hause aus, sondern ist oftmals auch billiger als vergleichbare Dienste am Bankschalter", sagte Jörg Menno Harms, Vizepräsident des Bitkom.

Im EU-Vergleich ist Deutschland nur Mittelmaß. Während hier zu Lande 32 Prozent der 16- bis 74-Jährigen in 2006 Online-Banking betrieben, waren es in den Niederlanden 59 Prozent. Im Durchschnitt der 27 EU-Mitgliedsstaaten lag die Quote bei 21 Prozent. Großen Nachholbedarf gab es vor allem in den östlichen und südlichen Ländern Europas. So erledigten in Polen gerade einmal 9 Prozent der 16- bis 74-jährigen ihre Bankgeschäfte im Internet. Eines ist in allen EU-Nationen aber gleich: Es sind meist die Männer, die die Online-Dienste ihrer Geldinstitute in Anspruch nehmen. Das gilt auch für Deutschland. 2006 lag die Nutzungsquote der Männer hier bei 36 Prozent, die der Frauen bei 27 Prozent.

Zentrales Thema beim Internet-Banking bleibt die Sicherheit. Harms: "Europaweit setzen die Banken erfolgreich auf modernste Technologien, um Betrugsfälle zu verhindern. Aber auch die Kunden können einiges tun, um Transaktionen vor unberechtigten Zugriffen zu schützen." So sollten Nutzer niemals ihre Zugangsdaten an Dritte weitergeben oder auf dem Computer speichern. Dort könnten sie von Fremden ausgespäht werden. Genauso wichtig ist es, die Internetadresse der eigenen Bank von Hand in die Adresszeile des Browsers einzutippen. Gerade in jüngster Zeit sind per Email viele Links zu nachgemachten Internetseiten verschickt worden. Gibt der Kunde hier seine Geheimzahlen ein, lesen die Betrüger mit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Logitech M570 Trackball Mouse
Logitech M570 Trackball Mouse
Original Amazon-Preis
46,97
Im Preisvergleich ab
37,50
Blitzangebot-Preis
36,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 9,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden