Pioneer kündigt Blu-ray-Laufwerk für 299 Dollar an

Hardware Der Elektronikhersteller Pioneer hat heute ein neues Blu-ray-Laufwerk angekündigt, das für 299 US-Dollar ab Juni im Handel erhältlich sein wird. Dabei handelt es sich um das erste Erweiterungslaufwerk für den PC, das man in die Kategorie "bezahlbar" stecken würde. Das Modell BDC-2202 kann DVDs mit 12-facher Geschwindigkeit beschreiben. Blu-ray-Discs können immerhin mit 5-facher Geschwindigkeit gelesen werden, Double-Layer-Medien 2-fach. Bisher ist noch nicht klar, ob das Laufwerk einen IDE- oder SATA-Anschluss benötigen wird. Um die hochauflösenden Filme von einer Blu-ray-Disc abspielen zu können, wird neben dem Laufwerk auch noch eine Grafikkarte sowie ein Monitor benötigt, der den HDCP-Kopierschutz unterstützt.

Die bisherigen Blu-ray-Laufwerke erhielten von den Herstellern eine Preisempfehlung von rund 1000 US-Dollar, im Handel waren sie dann allerdings für 600 bis 700 US-Dollar erhältlich. Als Alternative steht das HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 zur Verfügung, das auch am PC betrieben werden kann. Wann das neue Pioneer-Laufwerk nach Europa kommt und wie hoch der Preis hierzulande sein wird, ist noch nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden