Herr der Ringe: Schwule Zwerge dürfen nicht heiraten

PC-Spiele Mit Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar kann seit kurzem ein Multiplayer-Rollenspiel gezockt werden, das an die Bücher und Filme der gleichnamigen Reihe anknüpft. Das Spiel geht in vieler Hinsicht neue Wege, doch eine Funktion, die in der Beta noch vorhanden war, hat es nicht in den fertigen Titel geschafft. In der seit September letzten Jahres angebotenen Vorabversion war es den Spielern erlaubt, untereinander Ehen zu schließen. Doch schon bevor das Spiel fertiggestellt war, kam es zu einer hitzigen Debatte, ob eine Eheschließung zwischen den verschiedenen Rassen überhaupt "erlaubt" sei.

Darf ein Zwerg einen Hobbit heiraten? Dürfen zwei männliche Zwerge einander heiraten? Offenbar wurde den Entwicklern die Diskussion dann doch etwas zu heiß, so dass man sich entschied, die Funktion zu streichen. Dabei spielten offenbar auch die konservativen Weltanschauungen der Bevölkerung einiger Teile Nordamerikas eine Rolle.

Nun steht endgültig fest: gleichgeschlechtliche Liebe ist zwischen Zwergen oder Hobbits nicht erlaubt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden