AMD 'Barcelona' soll 50% schneller sein als Intel-CPU

Hardware AMD hat derzeit massive Probleme mit dem großen Konkurrenten Intel mitzuhalten. Durch eine äußerst aggressive Preispolitik versucht das Unternehmen seit Monaten neue Kunden für sich zu gewinnen, während Intel seinen Marktanteil im letzten Quartal deutlich ausbauen konnte. Mit "Barcelona" arbeitet AMD derzeit an einem neuen Quad-Core-Prozessor für Server-Systeme, der Intels Angebote in Sachen Leistung deutlich übertreffen soll. Jetzt hat das Unternehmen konkrete Zahlen verlauten lassen, wie groß der Leistungsvorsprung ausfallen soll.

Beim Benchmark mit SPECcpu2006 erreicht eine Barcelona-CPU aktuell angelich bis zu 50 Prozent höhere Werte bei der Fließkommaberechnung als aktuelle Quad-Core-Prozessoren von Intel. Bei der Integerberechnung soll der Vorsprung immerhin noch gut 20 Prozent betragen, so das Unternehmen.

Die ersten "Barcelona"-CPUs sollen nach Angaben des Herstellers im Herbst auf den Markt kommen. Ob der Leistungvorteil bis zum Zeitpunkt der Markteinführung gehalten werden kann, ist daher fraglich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren99
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden