Vista: Service Pack 1 laut Intel im Oktober/November

Windows Vista Während man bei Microsoft nur vage Angaben zur Veröffentlichung des ersten Service Packs für das neue Windows Vista machen will, hatte Intel-Chef Paul Otellini offenbar kein Problem damit, einen konkreten Zeitrahmen zu nennen. Während einer Pressekonferenz sagte Otellini gestern nicht nur, dass das Vista Service Pack 1 im vierten Quartal 2007 erscheinen werde. Er konkretisierte seine Angaben sogar und sagte, dass dies mit im Zeitraum zwischen Oktober und November der Fall sein werde.

Microsoft reagierte wie üblich: Es sei noch zu früh, um Angaben zum Service Pack 1 für Windows Vista zu machen, hieß es von einer Sprecherin. Marktbeobachter kritisieren Microsofts Informationspolitik in Sachen Vista SP1 bereits seit längerem. Sie fordern konkrete Angaben, um den Kunden die Chance für ausführliche Planungen zu geben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden