VIA lässt Computer mit Pico-ITX weiter schrumpfen

Hardware Neben Intel und AMD gibt es auch noch den kleineren Konkurrenten VIA, der ebenfalls x86-kompatible Prozessoren herstellt. Das taiwanische Unternehmen konzentriert sich jedoch seit Jahren auf Nischenmärkte für besonders kompakte, stromsparende Prozessoren und Formfaktoren. Mit Mini-ITX und Nano-ITX bot man bisher bereits voll ausgestattete PC-Plattformen in den besonders kleinen Abmaßen von 17x17 bzw. 12x12 Zentimeter an. Auf der CeBIT konnten Journalisten bereits erste Blicke auf die nächst kleinere Stufe erhaschen. Nun hat VIA "Pico-ITX" auch offiziell vorgestellt.


Die Mainboards der EPIA PX Serie, die im Pico-ITX-Format daherkommen, sind nur noch 7,2x10 Zentimeter groß. Die passenden Prozessoren der C7- und Eden-Reihen takten mit bis zu 1,5 Gigahertz. Die Basis der Plattform bildet der kombinierte VX700-Chipsatz, der alle benötigten Funktionen und sogar eine integrierte Grafkiklösung in einem Chip vereint.


Die Boards bringen unter anderem auch SATA-Support mit und bieten 8.1 Sound. Die Tonausgabe erfolgt jedoch nicht über entsprechende Ausgänge auf dem Mainboard, sondern muss zum Beispiel mit Slot-Blechen realisiert werden - es fehlt einfach der Platz. Aus dem selben Grund wird auch der Slot für bis zu 1 Gigabyte DDR2-RAM im SODIMM-Formt auf der Unterseite der Pico-ITX-Mainboards untergebracht.

VIA will mit seinem neuen Formfaktor noch kleinere Embedded-Systeme ermöglichen. Bisher existieren nur Referenz-Designs. Für leistungsfähige Desktop-Systeme sind die Produkte logischerweise eher ungeeignet. Dennoch wären auch PCs in diesem fast mikroskopisch kleinen Format machbar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden