Firefox: Marktanteil in Europa bei fast 25 Prozent

Internet & Webdienste Wie aus einer Studie von XiTi Monitor hervorgeht, ist der Marktanteil des Open Source-Browsers Firefox in Europa auf 24,1 Prozent gestiegen. Im April des vergangenen Jahres lag der Marktanteil des Browsers noch bei 19 Prozent. Weltweit liegt der Marktanteil der Internet Explorer-Alternative bei 16,8 Prozent, so das Unternehmen. Der Marktanteil des Internet Explorer liegt weltweit bei 78,5 Prozent. Auch in Deutschland wird der Firefox immer beliebter. Wie XiTi Monitor herausgefunden hat, surfen mittlerweile 36,2 Prozent der Bundesbürger mit dem Firefox.

Nur in Slowenien und Finnland ist der Firefox beliebter als in Deutschland. Dort nutzen bereits 44,5 Prozent, beziehungsweise 41,3 Prozent den Browser. In Andorra und den Niederlanden konnte sich der Firefox bislang nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Dort wird er nur von 13,2 Prozent der Bevölkerung genutzt.

Insgesamt haben die französischen Marktforscher von XiTi die Browserstatistiken von mehr als 91.000 Internetseiten ausgewertet.

Download: Mozilla Firefox 2.0.0.3 Final
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
319
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
279
Ersparnis zu Amazon 13% oder 40

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden