Nintendo: 2006/2007 mit mehr Umsatz und Gewinn

Wirtschaft & Firmen Nintendo rechnet für das laufende Quartal mit mehr Umsatz und Gewinn als bislang vorhergesagt. Demnach soll der Umsatz von 3,2 Milliarden Euro im Vorjahr auf 6,1 Milliarden Euro steigen. Bislang hat man mit einem Umsatz von 5,6 Milliarden Euro gerechnet. Auch der Gewinn des Unternehmen soll deutlich steigen. So rechnet man für das operative Ergebnis mit etwa 1,2 Milliarden Euro. Die Gewinne aus fortgeführten Geschäften sollen etwa 1,3 Milliarden Euro betragen. Weiter rechnet das Unternehmen mit einem Überschüss von etwa 754 Millionen Euro.

Der hohe Umsatz sei vor allem auf die gesteigerten Verkäufe der tragbaren Konsole Nintendo DS und der neuen Spielekonsole Wii zurückzuführen, so ein Sprecher. Die endgültigen Geschäftszahlen wird das Unternehmen am 26. April veröffentlichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden