Petition für Standardisierung von Open XML gestartet

Microsoft Seit einigen Tagen liegt Microsofts neues Dokumentenformat Open XML bei der Standardisierugsorganisation ISO zur Beurteilung und Überprüfung vor. Um Druck auf die für die Ratifizierung Zuständigen auszuüben, versucht Microsoft derzeit verstärkt für sein Produkt zu werben. Unter anderem hat man eine Petition ins Leben gerufen. Verschiedene Microsoft-Blogger fordern ihre Leser auf, ihre Stimme für Open XML als ISO-Standard abzugeben. Die europäische Standardisierungsorganisation ECMA hatte das Format schon im Dezember ratifiziert. Um jedoch als internationaler Standard eine Chance zu haben, muss nun auch noch die ISO ihren Segen geben.

Microsoft will die potenziellen Unterzeichner der Petition mit den Schlagworten "Wahlfreiheit" und "Interoperabilität" zu ihrer Zustimmung bewegen. Gerade diese Argumente dürften das Anliegen der Redmonder jedoch zwielichtig erscheinen lassen, denn Open XML ist anders als die Alternative Open Document nicht wirklich offen.

Mit der Petition soll das britische Institut für Standards beeinflusst werden, um es zu einer Beschleunigung des Standardisierungsprozesses zu bewegen. Die Petition ist über die Internet-Seiten der britischen Microsoft-Niederlassung zu erreichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:55 Uhr Cubot Manito 4G Smartphone 5.0Zoll IPS 720p * 1280px HD-Bildschirm 1.3GHz Quad-Core 3GB RAM+16GB ROM Android 6.0 OS 13.0MP + 5.0MP Dual-Kamera 2350mAh Dual-SIM-Karte GPS
Cubot Manito 4G Smartphone 5.0Zoll IPS 720p * 1280px HD-Bildschirm 1.3GHz Quad-Core 3GB RAM+16GB ROM Android 6.0 OS 13.0MP + 5.0MP Dual-Kamera 2350mAh Dual-SIM-Karte GPS
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden