Labels sehen Deal zwischen Apple & EMI kritisch

Wirtschaft & Firmen Seit Jahren bildet Digitales Rechtemanagement (DRM) ein Kaufhemmnis beim Erwerb von Musik über das Internet. Viele Anwender schrecken die Einschränkungen der Wiedergabemöglichkeiten und Probleme mit ihren Abspielgeräten ab. Mit EMI hat jetzt eines der vier großen Major-Labels sein Angebot um DRM-freie Titel erweitert. Der gesamte Katalog soll in Kürze bei Apples iTunes und anderen Anbietern auch in einer "Premium-Version" zum Download bereit stehen, wobei es sich um MP3-Dateien mit einer erhöhten Tonqualität handeln soll. Bei der Konkurrenz steht man der Entscheidung von EMI jedoch äußerst skeptisch gegenüber. Vorerst wird das Label also das Einzige unter den Majors bleiben, das seine Musik auch ohne DRM zum Kauf anbietet.

Quellen aus der Musikindustrie geben an, dass man die Entwicklung von EMIs Offerte genau verfolgen wolle. Allzu positive Auswirkungen erwartet man jedoch nicht, da EMI in der letzten Zeit angeblich nicht mit großen Verkaufshits aufwarten konnte, was die Erwartungen stark dämpfen soll, heißt es bei den Kollegen von Yahoo News.

Bei Warner Music sieht man keinen Grund dafür, auf DRM-Maßnahmen zu verzichten. Dennoch laufen derzeit angeblich Tests, bei denen auf die Nutzung der Kopierschutzsysteme verzichtet wird. Ähnlich sieht es auch bei der Konkurrenz von Universal aus, wo offenbar ebenfalls Tests durchgeführt werden. Generell ist man der Ansicht, dass man kaum Absehen könne, wie sich der Verzicht auf DRM auf die Verkaufszahlen und die Verbreitung illegaler Kopien auswirken werde.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden