iTunes ab sofort mit Alben-vervollständigen-Funktion

Internet & Webdienste Apple hat seinem iTunes Store eine neue Funktion verpasst. Diese ermöglicht den Kunden, heruntergeladene Lieder zu kompletten Alben zu vervollständigen. Für jeden gekauften Titel fallen 99 Cent vom ursprünglichen Albumpreis weg. Hat ein Nutzer beispielsweise bereits 2 Lieder zu je 99 Cent erworben und entschließt sich zum Kauf des gesamten Albums, welches bei iTunes 9,99 Euro kostet, zahlt er für dieses nur noch 8,01 Euro. Beim Kauf eines Liedes weist Apple die Nutzer automatisch auf die neue Funktion hin.

Das Angebot ist jedoch zeitlich befristet. So muss sich der Nutzer nach dem Kauf eines einzelnen Songs innerhalb von 180 Tagen dazu entschließen das Album zu kaufen. Tut er dies nicht, verfällt das Angebot.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden