Vista: Apples Boot Camp Software ist nun kompatibel

Windows Vista Apples iPod und die dazugehörige Software iTunes sind vielleicht noch nicht voll mit dem neuen Windows Vista kompatibel, doch die Software Boot Camp, mit der Vista auf einem Mac installiert werden kann, kommt nun mit dem neuen Betriebssystem zurecht. Bisher beschränkt sich die Unterstützung jedoch auf die 32-Bit-Varianten von Windows Vista. Voraussetzung für die Nutzung von Microsofts Betriebssystem auf einem Rechner der Konkurrenz ist wie bisher, dass es sich beim Host-Computer um einen Intel-basierten Mac handelt.

Das Vista-kompatible Boot Camp liegt in einer aktuellen Betaversion auf der Homepage von Apple zum Download bereit. Vor einigen Tagen hatte es noch Berichte gegeben, wonach Apple die neue Ausgabe seines Mac OS X verschieben müsse, weil es Probleme mit der Vista-Tauglichkeit von Boot Camp gebe. Mit der neuen Betaversion dürfte jedoch das Gegenteil bewiesen worden sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Rii RK400 LED-Hintergrundbeleuchtung 7 Farben Helligkeit USB wasserdicht Gaming Tastatur und Maus Set, maus mit 1000-1600-2000 DPI und 4 Tasten, QWERTZ DE Layout für Pro Gamer (Gaming Tastatur und Maus Set)
Rii RK400 LED-Hintergrundbeleuchtung 7 Farben Helligkeit USB wasserdicht Gaming Tastatur und Maus Set, maus mit 1000-1600-2000 DPI und 4 Tasten, QWERTZ DE Layout für Pro Gamer (Gaming Tastatur und Maus Set)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 25% oder 7,60
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden