PlayStation 3 in Europa schon 600.000 Mal verkauft

PC-Spiele Während die Veranstaltungen anlässlich der Markteinführung von Sonys neuer PlayStation 3 in Europa in Deutschland und vielen anderen Ländern weniger Besucher verzeichneten als erwartet, konnte man in Großbritannien neue Verkaufsrekorde aufstellen, wie wir bereits berichteten. Offenbar hatten die meisten Kunden, die bereits sehnsüchtig auf die neue Spielkonsole warteten, schon vorab eine Bestellung abgegeben. Wie die BBC jetzt berichtet, konnten bis dato europaweit insgesamt rund 600.000 Einheiten verkauft werden. Der Marktstart verlief also besser, als die Besucherzahlen der Launch-Veranstaltungen zunächst vermuten ließen.

Sony will mit der PlayStation 3 seine Position als Marktführer im Bereich der Spielkonsolen behaupten und natürlich auch ausbauen. Bisher konnten Microsoft und Nintendo, die ihre neuen Produkte bereits vorher auf den Markt gebracht hatten, die Spitzenpositionen bei den Next-Generation-Konsolen einnehmen. Sollten die Verkäufe für Sony weiterhin so gut laufen, dürfte sich dies bald ändern.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 39% auf Sony Bluetooth-Kopfhörer
Bis zu 39% auf Sony Bluetooth-Kopfhörer
Original Amazon-Preis
104,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 25% oder 25,97

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden