Forscher entwickeln schnellen x86-Emulator in Java

Software Physiker von der Universität im englischen Oxford haben einen x86-Emulator entwickelt, der vollständig in Java realisiert wurde. Ihr "JPC" getauftes Produkt bietet sich somit als ideale Möglichkeit für Sicherheitsexperten an, um Viren und andere Schad-Software in verschiedenen Umgebungen zu untersuchen. JPC emuliert auch eine ganze Reihe anderer Systeme, darunter auch Commodore 64, Atari ST, Nintendo und ZX Spektrum. Die Wissenschaftler nennen jedoch seine Leistungsfähigkeit in Sachen x86-Emulation als wichtigste Eigenschaft. Mit rund 10 Prozent der nativen Geschwindigkeit soll es sich um einen der schnellsten Emulatoren für x86-Systeme handeln.

Natürlich läuft JPC auf jedem Gerät, dass eine Java Virtual Machine besitzt und kann somit auch auf Mobiltelefonen und einer Vielzahl anderer Systeme eingesetzt werden. Dies macht das Produkt somit auch für die Nutzung als Emulator für die Spiele des C64 oder anderen älteren Spielecomputern interessant.

Weitere Informationen: physiks.ox.ac.uk
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden