LG verschiebt Blu-ray- & HD-DVD-Player nach hinten

Hardware Im Kampf um die Nachfolge der DVD ist noch immer keine Entscheidung gefallen, so dass Leute mit einem großen Geldbeutel bisher zwei Player anschaffen mussten, um alle hochauflösenden Filme schauen zu können. Der Elektronikhersteller LG wollte das jetzt ändern. Allerdings wird sich der "Super Multi Blue-Player BH 100" um einige Wochen verspäten. Das berichten die Kollegen von Golem.de. Demnach wird der Player, der sowohl Blu-ray-Discs als auch HD DVDs liest, Anfang des zweiten Quartals 2007 erscheinen.


Der Preis für den Super Multi Blue-Player liegt bei 1599 Euro. In den USA ist er bereits seit Februar 2007 erhältlich und seitdem erheblich im Preis gefallen. Inzwischen ist er für unter 1000 US-Dollar erhältlich. Für die Bildausgabe nutzt das Gerät die HDMI-Schnittstelle.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Android Smart TV Box Bqeel X9T Media Player Android 6.0 TV Box / S912 Octa-Core CPU / 2GB RAM + 16GB eMMC / 1000M LAN / 1080p / 4K unterstützt (Wireless Fernbedienung geliefert)
Android Smart TV Box Bqeel X9T Media Player Android 6.0 TV Box / S912 Octa-Core CPU / 2GB RAM + 16GB eMMC / 1000M LAN / 1080p / 4K unterstützt (Wireless Fernbedienung geliefert)
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
50,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden