Londoner Polizei warnt PS3-Käufer vor Überfällen

PC-Spiele Wie in Deutschland beginnt auch in Großbritannien morgen der Verkauf von Sonys neuer Spielkonsole PlayStation 3. Wie in Deutschland wollen auch in Großbritannien viele Händler bereits kurz nach Mitternacht öffnen, um vom erwarteten Ansturm der Käufer zu profitieren. Nun macht ihnen jedoch die Polizei zum Teil einen Strich durch die Rechnung. Die Spielehändler GAME und HMV mussten die Öffnung ihrer Läden nun kurzfristig von Mitternacht auf den Morgen verschieben, da die Londoner Polizei Besorgnis darüber geäußert hat, dass Kunden, die die neue Konsole zu so später Stunde erwerben, Opfer von Raubüberfällen werden könnten. Nun sollen die Geschäfte erst am frühen Morgen geöffnet werden.

Andere Händler sehen dem Verkaufsstart der neuen PlayStation hingegen entspannter entgegen. So wird das Londoner Virgin Megastore bereits vorab geöffnet, wobei die untere Etage zu einer Art Campingplatz umfunktioniert wird, auf dem die wartende Kundschaft bei Laune gehalten wird. Auch in Deutschland öffnen viele Elektronikhändler bereits um Mitternacht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Tipp einsenden