Spielehit "Gears of War" wird in Hollywood verfilmt

PC-Spiele Mit "Gears of War" ist es Microsoft gelungen, ein Spiel zu entwickeln, dass sich immer mehr zu einem absoluten Hit entwickelt. Der Titel trägt einen Gutteil zum Umsatz der Spiele für die Xbox 360 bei und wurde bereits mit einer Reihe von Preisen ausgezeichnet, unter anderem als Spiel des Jahres. Wie auch bei der erfolgreichen Halo-Reihe soll nun auch Gears of War die Grundlage für einen Kinofilm bieten. Die Rechte für die Verfilmung des Action-Spiels, welches auf der Unreal Engine 3 basiert, wurden kürzlich von New Line Cinema erworben, einem der zahlreichen Hollywood-Studios.

Der Film soll auf der Geschichte des Spiels basieren. Er soll sowohl die Fans, als auch den durschnittlichen Kinogänger ansprechen, so dass einige Zugeständnisse die Geschichte betreffend zu erwarten sind. Die Idee, den Titel zu verfilmen, geht angeblich auf die eigene Begeisterung für das Spiel zurück.

Das Drehbuch wurde vom Chef-Designer von Gears of War, Cliff Blezinsky und dem Autor Stuart Beattie entwickelt. Die virtuelle Welt des Spiels liegt auf dem Planeten "Sera". Die Aufgabe des Spielers ist es, die Einwohner vor einer Vielzahl von kriegerischen Kreaturen zu schützen. Der Film dürfte also im Action-Genre angesiedelt sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set) [DVD] [1988]
Nonni und Manni (Special Edition) (3 Disc Set) [DVD] [1988]
Original Amazon-Preis
24,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,13
Ersparnis zu Amazon 47% oder 11,77
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden