LastFM in Deutschland - Persönlicher Musik-Dienst

Internet & Webdienste Der beliebte Online-Dienst LastFM steht ab sofort auch in Deutschland zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein Portal, dass anhand der auf dem heimischen Rechner abgespielten Lieder den persönlichen Musikgeschmack ermittelt und anschließend Empfehlungen gibt. Dazu stehen Erweiterung für die bekannten MP3-Player zur Verfügung, beispielsweise Winamp und iTunes. Damit werden Künstler und Titel an die Server von LastFM gesendet. Dort ordnet man diese Informationen dem eigenen Profil zu, so dass der Musikgeschmack festgestellt werden kann, das so genannte "Scrobbeln".

Auf den Seiten von LastFM stehen derzeit rund 100.000 Titel unbekannter Künstler zur Verfügung, so dass man auch abseits des Mainstreams gute Musik entdecken kann. In Kooperation mit Amazon und 7digital können außerdem die Werke der bekannten Künstler gekauft werden.

Weitere Informationen: LastFM
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,84
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden