CeBIT 2007: Mehr Besucher zur Halbzeit als 2006

CeBit Halbzeit auf der Computermesse CeBIT. Laut Vorstandsmitglied Ernst Raue werden in diesem Jahr mehr Besucher die Trends der IT-Industrie begutachten als 2006. "Der Start der diesjährigen CeBIT hat unsere Erwartungen übertroffen. Die positive Resonanz von Besuchern und Ausstellern macht uns stolz und schafft Vorfreude auf die zweite Messehälfte." So konnten in den ersten drei Tagen der Messe über 200.000 Besucher gezählt werden, was einen Zuwachs von 10 Prozent bedeutet. Davon kamen 16 Prozent mehr aus Deutschland, elf Prozent mehr aus Nordamerika sowie sechs Prozent mehr aus Asien. "Die Aussteller spüren die gute Konjunkturlage auf der Messe", sagte BITKOM-Vizepräsident Heinz-Paul Bonn. "Die Investitionsbereitschaft der gewerblichen Kunden ist sehr hoch."

Allein an den ersten drei Messetagen sollen Bestellungen im Wert von über fünf Milliarden Euro getätigt worden sein. "Die hohen Wachstumsraten bei Besucherzahl und Ordervolumen übertreffen sogar das weltweite Branchenwachstum", sagte Raue.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Samsung S27E450B 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, D-Sub, 5ms Reaktionszeit, 1920 x 1080 Pixel)
Samsung S27E450B 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, D-Sub, 5ms Reaktionszeit, 1920 x 1080 Pixel)
Original Amazon-Preis
231,00
Im Preisvergleich ab
185,29
Blitzangebot-Preis
195,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36

Tipp einsenden