Abwärtskompatibilität der PS3 schlechter als erwartet

PC-Spiele Kürzlich wurde bekannt, dass in Europa eine abgewandelte Version der Playstation 3 zum Einsatz kommen soll. Durch den Wegfall eines separaten Chips für die Abwärtskompatibilität zur Playstation 2 will man bei Sony Kosten einsparen. Die ersten Tests dieser abgewandelten Konsole haben jetzt zu Tage gefördert, was viele vermutet hatten: Die Abwärtskompatibilität durch Software-Emulation ist schlechter als erwartet. Demnach kann nur eins von 12 beliebten PS2-Spielen abgespielt werden. Bei allen anderen erhält man eine Fehlermeldung die besagt, dass man auf ein Firmware-Update warten soll.

Dazu gehören Grand Theft Auto: Liberty City Stories, Final Fantasy XII, God of War, Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty, MGS 3: Snake Eater, Shadow of the Colossus, Guitar Hero 2, Prince of Persia: The Two Thrones, Okami, Ratchet & Clank 3 sowie Lumines Plus. Sony-Boss Phil Harrison versprach, dass man die Quote durch Updates verbessern will.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden