CeBIT: o2 bringt SMS-Flatrate und Download-Dienst

CeBit Im Rahmen der Computermesse CeBIT hat der Mobilfunkanbieter o2 heute einen Download-Dienst für Filme und Serien angekündigt. Der Dienst soll noch im Frühjahr starten. Weiter kündigte das Unternehmen heute eine netzinterne SMS-Flatrate an. Als Kooperationspartner für den Download-Dienst konnte o2 den Inhalteanbieter in2movies gewinnen. Der Dienst wird in das Portal von o2 eingebettet und gibt den Kunden des Unternehmens Zugriff auf etwa 1.200 TV-Serien und Filme von in2movies.

Spielfilme können ab 6,99 Euro heruntergeladen werden. Für TV-Serien gelten Preise ab 99 Cent. Zum Schutz der Multimediadateien, setzt in2movies auf ein digitales Rechtemanagement. Die Filme sollen nach dem Download für 24 Stunden genutzt werden können. Ein Abonnement müsse man jedoch nicht abschließen, so die beiden Unternehmen.

Ab dem 29. März bietet o2 seinen Kunden zudem eine interne SMS-Flatrate an. Das SMS-Pack S, welches monatlich fünf Euro kostet, schließt alle Kurzmitteilungen innerhalb des O2-Netzes ein. SMS in andere Mobilfunknetze kosten 19 Cent pro Nachricht.

Die SMS-Packs M und L schließen Kurzmitteilungen in alle Netze innerhalb Deutschlands ein. Das SMS-Pack M kostet 12 Euro im Monat und umfasst 100 SMS. Für 20 Euro im Monat bekommt man das SMS-Pack L, welches monatlich 250 Kurzmitteilungen einschließt. Ist das Kontingent aufgebraucht, schlagen die folgenden SMS mit 8 Cent zu Buche.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Original Amazon-Preis
269,00
Im Preisvergleich ab
269,00
Blitzangebot-Preis
209,30
Ersparnis zu Amazon 22% oder 59,70

Tipp einsenden