Filesharing-Erweiterung für Firefox jetzt Open-Source

Internet & Webdienste Mit AllPeers gibt es seit einiger Zeit eine Erweiterung für den freien Web-Browser Mozilla Firefox, die es dem Anwender erlaubt, Filesharing mit Bekannten zu betreiben. Durch die "geschlossene" Natur dieses Ansatzes konnte sich die Idee bisher noch nicht wirklich durchsetzen. Um weitere Entwickler und Anwender für das Konzept zu begeistern, haben sich die Erfinder von AllPeers nun entschlossen, den Quellcode ihres Produkts offenzulegen. AllPeers steht nun unter der Mozilla Public License und der GNU General Public License (GPL) und der Quellcode ist frei verfügbar.

AllPeers ist ein "privates" Filesharing-System, das den Austausch von Daten ermöglichen soll, ohne dass andere Anwender von außen ermitteln können, welche Inhalte angeboten werden. Bisher fristet das Produkt jedoch ein Nischendasein, während offene Filesharing-Dienste wie BitTorrent und eDonkey weiterhin den Markt dominieren.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Samsung Galaxy Tab S3, AKG On-Ear Kopfhörer + Samsung CashBack Aktion
Samsung Galaxy Tab S3, AKG On-Ear Kopfhörer + Samsung CashBack Aktion
Original Amazon-Preis
699,00
Im Preisvergleich ab
564,20
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100

Tipp einsenden