Analyst nennt konkrete Details zum "Google Phone"

Telefonie Seit Google verstärkt versucht seine Online-Dienste auch für Handybesitzer nutzbar zu machen, halten sich hartnäckige Gerüchte über ein von dem Suchmaschinenbetreiber entwickeltes Mobiltelefon. Nun sorgt der Analyst Simeon Simeonov für neue Aufmerksamkeit für diese Idee. Wie er erfahren haben will, arbeiten bei Google rund 100 Mitarbeiter an einem "Google Phone". Als Leiter dieses Teams nennt Simeonov Andy Rubin, der bereits Erfahrungen mit der Entwicklung von Handy-Applikationen hat und nach dem Kauf seines Unternehmens zu Google gewechselt ist.

Als weitere Anzeichen für die Arbeit an einem "Google Phone" nennt der Marktbeobachter auch die Übernahme mehrerer weiterer Unternehmen, die bisher Handy-Software entwickelt haben. Darunter soll auch eine Firma sein, die eine vektorbasierte Präsentations-Software für Mobiltelefone entwickelt hat.

Von einer Google-internen Quelle will Simeonov weitere Details erfahren haben. Ihm zufolge soll es sich beim "Google Phone" um ein Blackberry-ähnliches dünnes Gerät handeln, dessen Betriebssystem auf Basis von C++ arbeitet, wobei es sich um eine Variante des freien Betriebssystems Linux handeln könnte.

Desweiteren soll Java auf dem C++ Kern in einer optimierten Version arbeiten. Die Oberfläche wird laut Simeonov vollständig in Vektorgrafik realisiert. Zu den Funktionen gehört nach seinen Angaben neben Google Online-Diensten auch Voice-over-IP für Telefonate über das Internet.

Simeonov geht sogar soweit, zu prophezeien, wie Google sein Handy auf den Markt bringen will. Seinen Angaben zufolge will der Suchmaschinenbetreiber Beziehungen zu mehreren Netzbetreibern aufbauen und dafür sorgen, dass den Unternehmen möglichst geringe Marketing und Vertriebskosten entstehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden