Details zu ASUS' externer Grafikkarte für Notebooks

Hardware Vor einigen Wochen sorgte der Hardware-Hersteller ASUS auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas für Aufsehen, als das Unternehmen eine leistungsfähige externe Grafikkarte für Notebook-Computer vorstellte. Nun sind weitere Details zu dem Konzept an die Öffentlichkeit gelangt. Offenbar soll das Produkt mit dem Namen "XG Station" nicht einzeln im Handel erhältlich sein. Stattdessen will ASUS eine Reihe von OEM-Herstellern und Händler versorgen, die das Gerät dann in Verbindung mit Grafikkarten aus dem eigenen Hause anbieten sollen. Der Preis schwankt deshalb je nach verwendeter Grafikkarte.

Wie bereits bekannt war, nutzt die XG Station den ExpressCard-Slot neuerer Notebooks und bietet auf diesem Weg einen externen PCI-Express x16 Slot. Auf der Consumer Electronics Show war das Gerät mit einer auf Nvidias GeForce 7900GS basierenden ASUS-Grafikkarte zu sehen.


Neben der Möglichkeit, die Grafikleistung eines Notebooks zu steigern, bietet die XG Station auch die Option, Audiogeräte anzuschließen. Allerdings gibt es nur einen einzelnen Kopfhörerausgang und keine volle Unterstützung von 5.1-Sound. Durch die Nutzung von Dolby-Technologie lässt sich jedoch 6-Kanal-Ton simulieren.

Darüber hinaus wird die XG Station mit einem großen LED-Display ausgeliefert, das zahlreiche Informationen zum Zustand des angeschlossenen Computers ausgibt. Über das Display lassen sich zum Beispiel die Lautstärke der Tonausgabe, die Taktfrequenzen, Lüftergeschwindigkeiten und Temperaturen der externen Grafikkarte, sowie die Framerate im aktuell genutzten Spiel anzeigen.

Mit Hilfe des großen Kontrollrads können die Besitzer der XG Station zudem auf einfachste Art und Weise die darin verbaute Grafikkarte übertakten. Dabei wird jedoch nur der Takt des Grafikchips selbst gesteuert, während der Speicher unangetastet bleibt.

Die ASUS XG Station dürfte im April auf den Markt kommen. Zu den Preisen ist bisher nichts bekannt. Pakete aus XG Station und Grafikkarte dürften jedoch nur unwesentlich teurer sein, als die Grafikkarte selbst.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden