Betaphase für Verbindung von PC und Xbox läuft an

Windows Microsoft bietet mit Windows und seiner Spielkonsole Xbox 360 inzwischen zwei verschiedene Plattformen für Spiele an, die bisher noch getrennt existieren. In Zukunft soll sich das jedoch ändern, weshalb die Redmonder seit einiger Zeit an einer Schnittstelle arbeiten. Mit "Games for Windows LIVE", der Anbindung von Windows an das Online-System der Xbox 360 (Xbox LIVE), soll es in Zukunft möglich sein, über das Internet mit Xbox und PC gegeneinander anzutreten. Mit Shadowrun wurde bereits ein erster Titel vorgestellt, der die Technologie unterstützt.

Jetzt hat Microsoft damit begonnen, Einladungen für den Betatest von Games for Windows LIVE zu verschicken. Interessenten können sich über Microsoft Connect für den Betatest bewerben und werden bei Erfolg benachrichtigt.

Für die Bewerbung als Tester ist eine Windows Live ID Pflicht, außerdem muss ein mehr oder weniger umfangreiches Formular ausgefüllt werden, dass einige Fragen enthält. Warum man das neue Konzept ausgerechnet mit der Endung LIVE ergänzt ist in sofern verwunderlich, dass es unter der Marke Windows Live bereits eine Reihe von Online-Services von Microsoft gibt.

Weitere Informationen: Games for Windows LIVE Betatest
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Logitech M570 Trackball Mouse
Logitech M570 Trackball Mouse
Original Amazon-Preis
46,97
Im Preisvergleich ab
37,50
Blitzangebot-Preis
36,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 9,98

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden