Vista-Gadgets sollen auch auf Handys Einzug halten

Telefonie Microsoft hat mit Vista die bereits von Konfabulator und Mac OS X bekannten Minianwendungen für den Desktop auch bei Windows eingeführt. Diese kleinen Hilfsprogramme erlauben es, Informationen aus dem Internet abzurufen, ohne zuvor die Quell-Homepage aufsuchen zu müssen. Auf diesem Weg lassen sich verschiedene Daten einfach einsehen, so zum Beispiel Börsenkurse, das Wetter oder auch Nachrichtenüberschriften. Da Microsoft das Nutzungserlebnis von Windows Vista und Windows Mobile für Smartphones und andere mobile Endgeräte ähnlich gestalten will, sollen diese sogenannten "Gadgets" auch auf Handys Einzug halten.

Derzeit arbeitet man bei Microsoft an einem Prototypen, der die Funktion des Konzepts demonstrieren soll. Mit Hilfe des in Vista integrierten Windows Mobile Device Center können Gadgets auf einfachste Art und Weise auf das Handy übertragen werden, so dass sie bei entsprechender Anbindung an das Internet wie am Computer genutzt werden können.

Als Basis dient das kürzlich erschienene Windows Mobile 6.0. Auch eine Anbindung an die Übersichtsseite des Handy-Betriebssystems ist in Planung, so dass die von einem Gadget abgerufenen Daten wie Termine oder neue E-Mails auf den ersten Blick einsehbar sind. Bisher ist die Einbindung zusätzlicher Funktionen für den "Homescreen" von Windows Mobile sehr schwierig.

Dies will man auf diese Weise einfacher machen. Microsoft nimmt kein Blatt vor den Mund, was die Quelle der Inspiration für diese Idee angeht. Apple-Chef Steve Ballmer hatte vor einigen Wochen angekündigt, dass die "Widgets" von Mac OS X auch beim ersten Handy seines Unternehmens Einzug halten sollen - dem iPhone.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden