Rüstige Seniorin startet mit 107 Jahren eigenes Blog

Internet & Webdienste Weblogs oder auch Internet-Tagebücher erfreuen sich vor allem bei der jungen Generation größter Beliebtheit. Immer mehr Menschen beglücken uns mit Geschichten aus ihrem Leben und auch diverse Unternehmen haben Blogs als Kommunikationsweg zu ihren Kunden entdeckt. Auch bei Senioren findet das Konzept zunehmend Anklang. Die Australierin Olive Riley kann mit immerhin 107 Jahren den Titel als älteste Bloggerin der Welt beanspruchen. Seit einigen Tagen hat die rüstige alte Dame mit Hilfe eines Bekannten ein eigenes Online-Tagebuch und berichtet wie so viele Andere aus ihrem Leben.

Frau Riley schreibt ihre Texte natürlich nicht mehr selbst, sondern lässt sich dabei unter die Arme greifen. Sie ist gut 12 Jahre älter als die bisherige "Titelträgerin" aus Spanien und wurde 1899 im Herzen Australiens geboren.

Weitere Informationen: The Life of Riley
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden