Neues Feature bei YouTube - Tauschen der Audiospur

Internet & Webdienste Das beliebte Videoportal YouTube testet ab sofort ein neues Feature. Es hört auf den Namen "AudioSwap" und ermöglicht den Austausch der Audiospur. Der Dienst befindet sich derzeit in der Betaphase und steht deshalb nur im Testbereich zur Verfügung. Das Austauschen der Tonspur soll leichter von der Hand gehen als bei einem gewöhnlichen Videoschnittprogramm. Während der Bearbeitung wird eine Auswahl verfügbarer Tonspuren angezeigt, die mit der Länge des Videos übereinstimmen. Das Feature ist vor allem für Personen gedacht, die ein selbst vertontes Video überarbeiten wollen, ohne dabei die Videospur zu verändern.

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass YouTube seinen Mitgliedern zukünftig für die hochgeladenen Clips belohnen will. Dazu soll vor dem Abspielen der Videos Werbung eingeblendet werden - ein Teil der Einnahmen soll an den Uploader gehen. Allerdings geschieht dies nur dann, wenn sichergestellt ist, dass der hochladende Nutzer auch wirklich der Urheber ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
AudioAffairs TV-Soundstand Heimkinoanlage mit Bluetooth & integriertem Subwoofer
Original Amazon-Preis
109,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
89,95
Ersparnis zu Amazon 18% oder 20

WinFuture auf YouTube

Tipp einsenden