ProSiebenSat.1 nun Mehrheitseigner bei billiger.de

Wirtschaft & Firmen Seit dem gestrigen Donnerstag hält die ProSiebenSat.1-Gruppe (P7S1) eine Mehrheitsbeteiligung an der Solute GmbH. Diese betreibt die zweitgrößte deutsche Preissuchmaschine "billiger.de". P7S1 hat zudem die Option erhalten, die Solute GmbH zu einem späteren Zeitpunkt komplett zu übernehmen. Wie ein Sprecher des in München ansässigen Medienkonzerns mitgeteilt hat, möchte man durch die Mehrheitsbeteiligung die eigene Präsenz im digitalen Bereich ausbauen. Erst im August des vergangenen Jahres hatte die ProSiebenSat.1-Gruppe die Video-Plattform "MyVideo" übernommen.

Mit monatlichen Zugriffszahlen von etwa 34 Millionen Page Impressions zählt "billiger.de" zu den beliebtesten Preisvergleichsdiensten in Deutschland. Details zum Kaufpreis wollte man bislang nicht verraten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden