Neues Format: HD-Filme auf einer normalen DVD

Hardware Das Unternehmen Doug Carson & Associates hat ein neues Speichermedium für HD-Filme entwickelt, dass den beiden neuen Formaten HD DVD und Blu-ray Konkurrenz machen soll. Das Besondere daran: Ein 135-minütiger Film in HD-Qualität kann auf einer gewöhnlichen DVD untergebracht werden. Um dies zu realisieren wird das Dateiformat UDF 2.5 verwendet. Als Videocodec kommt VC-1 zum Einsatz, beim Kopierschutz handelt es sich um AACS. Da es sich um eine gewöhnliche Double-Layer-DVD handelt, kann das Medium im Presswerk kostensparend produziert werden. Auch das Auslesen der Daten kann mit den bereits erhältlichen DVD-Laufwerken erfolgen, die heute in nahezu jedem Rechner Standard sind.

Die auf die "3X DVD-ROM" genannten Medien gebrannten HD-Filme könnten problemlos auf jedem Computer abgespielt werden, sofern die benötigten Codecs instaliert werden. Standalone-Player würden damit nichts anfangen können - ob ein Firmware-Update Abhilfe schafft, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall könnten aber günstige Player entwickelt werden, die damit umgehen können. Die teuren blauen Laserdioden, die für die HD DVD und Blu-ray-Disk benötigt werden, fallen weg.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Sopoby Uhrenwerkzeug Set 147tlg Uhrmacherwerkzeug Uhr Werkzeug Tasche Reparatur Set Uhrwerkzeug Gehäuse Öffner in Nylontasche watch toolSopoby Uhrenwerkzeug Set 147tlg Uhrmacherwerkzeug Uhr Werkzeug Tasche Reparatur Set Uhrwerkzeug Gehäuse Öffner in Nylontasche watch tool
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden