Vodafone will ebay-Auktionen aufs Handy bringen

Telefonie Da die Preise für Handytelefonate nach und nach aufgrund des großen Konkurrenzdrucks auch in Deutschland langsam aber sich fallen, suchen die Netzbetreiber nach neuen Wegen, die Kunden zur Nutzung ihrer Dienste zu bewegen. Vor allem Daten-Services stehen im Mittelpunkt des Interesses. Um seine Kunden für die Nutzung mobiler Internetdienste zu begeistern will Vodafone nun sein Angebot erweitern und einen eBay-Client auf ausgewählten Handys vorinstallieren. Mit der Software soll es möglich sein, Auktionen in Echtzeit mitzuverfolgen. Natürlich können auch Gebote abgegeben und Sofort Kaufen-Artikel erworben werden.

Ist die eBay-Applikation nicht vorinstalliert, kann sie über das live!-Portal nachgeladen werden. Vodafone will das Angebot zunächst in Italien an den Start bringen. Im Laufe des Jahres sollen Deutschland und weitere Länder hinzukommen. Voraussetzung für die Nutzung des Angebots ist die Java-Fähigkeit des Mobiltelefons, was bei aktuellen Modellen fast immer gegeben ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessantes bei eBay

Tipp einsenden