Samsung präsentiert potenten iPhone-Konkurrenten

Telefonie Als Apple-Chef Steve Jobs vor einigen Wochen das sagenumwobene iPhone präsentierte, herrschte zunächst Enthusiasmus wegen der anscheinend revolutionären Funktionen. Nach und nach wurde jedoch klar, dass die Kunden mit einigen Einschränkungen rechnen müssen, unter anderem bei der Wahl des Mobilfunkanbieters. Wenige Tage später präsentierte bereits mit LG ein erster alteingesessener Handyhersteller ein ähnliches Gerät mit einem großen Touchscreen. Heute nun hat Samsung mit dem Ultra Smart F700 ein weiteres Konkurrenzprodukt zu Apples neuem Superhandy präsentiert. Das Gerät soll auf der Messe 3GSM in Barcelona in der nächsten Woche erstmals öffentlich gezeigt werden.


Samsungs F700 sieht dem iPhone auf den ersten Blick sehr ähnlich, der Hersteller verfolgt aber einen etwas abgewandelten Ansatz. Zwar gibt es ebenfalls einen großen Touchscreen, der allerdings mit 2,8 Zoll Diagonale etwas kleiner ausfällt als bei Apple, dafür aber Unterstützung von einer Slide-Out-Tastatur bekommt. Ähnliches bietet der taiwanische Hersteller HTC bereits seit längerem.

Das neue Samsung-Handy ist im Gegensatz zum iPhone UMTS-fähig und unterstützt auch die HSDPA-Erweiterung mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde. Telefongespräche und Datendienste können außerdem auch über GSM und GPRS abgewickelt werden. Hinzu kommt eine Bluetooth-Schnittstelle.

Bei der integrierten Kamera spielt Samsung seine ganze Erfahrung aus. Mit satten fünf Megapixel inklusive Autofokus übertrifft das F700 die Konkurrenz von Apple und LG um Längen. Beim Display muss der Kunde im Vergleich jedoch Abstriche hinnehmen. Die Auflösung fällt mit 220x440 Pixeln etwas geringer aus.

Wie auch beim LG "Prada" geht Samsung bei seinem neuen Handymodell etwas andere Wege als bisher üblich. Man nutzt statt der altbekannten Benutzeroberflächen eine neue Flash-basierte GUI. Auf diese Weise lassen sich ähnlich dem iPhone flüssige Animationen realisieren. Zu Preis und Verfügbarkeit äußerte sich Samsung bisher noch nicht.

Weitere Informationen: Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden