Vista: Handy-Synchronisation erfährt Aktualisierung

Windows Vista Bisher mussten Anwender, die ihr Smartphone oder ihren PocketPC mit ihrem Desktop-PC oder Laptop synchronisieren wollten, immer das etwas in die Jahre gekommene ActiveSync nutzen. Mit Windows Vista hält nun das sogenannte "Windows Mobile Device Center" Einzug, das ActiveSync auf Dauer ersetzen soll. Beinahe pünktlich zur Markteinführung von Vista für Privatkunden hat Microsoft auch die Entwicklung des Mobile Device Center abgeschlossen. Die Software wird in Form eines Treibers über das Download Center der Redmonder angeboten, dürfte aber bald auch über die Update-Funktion von Windows Vista bereit stehen.

Die Software ermöglicht die Synchronisation mobiler Endgeräte, auf denen Windows Mobile als Betriebssystem zum Einsatz kommt. Die Verbindung zum Handy oder PDA kann über Bluetooth, Infrarot oder USB hergestellt werden. Auch die in den Ordnern "Eigene Bilder" und "Eigene Videos" befindlichen Daten können auf die tragbaren Geräte übertragen werden.

Informationen & Download: Windows Mobile Device Center Driver
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:50 Uhr Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Android TV Box A95X Android 6.0 H.265 Wifi 3D Amlogic S905X Quad Core Cortex A53 2.0GHz Smart Medier Player
Original Amazon-Preis
95,68
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
76,54
Ersparnis zu Amazon 20% oder 19,14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden