HD DVD-Player unter 400 Euro noch in diesem Jahr?

Hardware Während HD DVD und Blu-ray noch gar nicht so richtig in Deutschland und Europa angekommen sind, macht man sich in anderen Teilen der Welt bereits Gedanken über Abspielgeräte, die zu günstigen Preisen in die Läden kommen sollen. So ist von Preisen unter 400 Euro die Rede. Wie der taiwanische Branchendienst DigiTimes berichtet, gehen die Hersteller von optischen Laufwerken, die für den Bau von HD-Playern benötigt werden, davon aus, dass noch in diesem Jahr erste Abspielgeräte für HD DVD auf den Markt kommen werden, die weniger als 400 Euro kosten.

Ursache für ihre positiven Prognosen sind die steigenden Verkaufszahlen von Fernsehern, die hochauflösende Bilder darstellen können. Durch die Verbreitung von Geräten mit voller HD-Auflösung (1920x1080 Pixel) werde auch der Markt für entsprechende DVD-Player einen Schub erfahren, da die kritische Grenze für die Akzeptanz bei rund 500 US-Dollar (~385 Euro) liegt.

Diese Schätzung stellen die Unternehmen aufgrund ihrer Erfahrungen bei der Einführung der inzwischen alltäglich gewordenen DVDs auf. Auch die weiter sinkenden Produktions- und Komponentenkosten sollen den Trend zu fallenden Preisen beflügeln, heißt es außerdem.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden