Kopierte HD DVD über Filesharing-Netzwerk erhältlich

Internet & Webdienste Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass es mit Hilfe des kleinen Programms BackUpHDDVD möglich ist, den Kopierschutz des neuen DVD-Formats HD DVD zu umschiffen. Mittlerweile sind die zum Rippen von derartigen Medien nötigen Kopierschutzschlüssel frei im Internet erhältlich. Nun ist es offenbar so weit. Die erste kopierte HD DVD hat ihren Weg in das Filesharing-System BitTorrent gefunden. Dabei handelt es sich eine mit fast jeder Wiedergabe-Software abspielbare EVO-Datei des Films Serenity. Da das Video mit Microsofts hochauflösendem VC-1-Codec komprimiert wurde, beläuft sich die Dateigröße auf fast 20 Gigabyte.

Wie die Inhalteindustrie reagieren wird, ist bisher nicht bekannt. Die Unternehmen haben jedoch angekündigt, bekannte "Piratenschlüssel" aus dem Verkehr ziehen zu wollen. Zunächst muss man dazu jedoch herausfinden, über welche Wiedergabe-Software es gelungen ist, an die Schlüssel zu gelangen. Bisher haben die Entwickler von BackUpHDDVD dazu noch keine Angaben gemacht, um sich vor Rechtsansprüchen zu schützen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:20 Uhr MEDION LIFE MD 43035 Lautsprecher MultiroomMEDION LIFE MD 43035 Lautsprecher Multiroom
Original Amazon-Preis
129,99
Im Preisvergleich ab
66,66
Blitzangebot-Preis
99,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden