Visual Studio Code Name 'Orcas' Januar CTP erhältlich

Software Microsoft arbeitet mit "Orcas" am Nachfolger von Visual Studio 2005. Vor kurzem hat man nun die Community Tech Preview der Entwicklungsumgebung für den Januar 2007 veröffentlicht. Der Download kann als installierbares Paket oder Virtual PC Image erfolgen. "Orcas" soll Entwicklern die Möglichkeit geben, schnell Programme mit hochwertigen Benutzeroberflächen zu erstellen. Gegenüber dem Vorgänger soll die damit geschaffene Software sicherer und verlässlicher sein. Vor allem die Entwicklung von Programmen für Windows Vista soll damit in vollem Umfang möglich sein.

Microsoft will Entwicklern mit dieser CTP einen Ausblick auf die zukünftig zur Verfügung stehenden Werkzeuge und Verbesserungen der Plattform geben. Vor allem neue Technologien und Veränderungen am Produkt sollen so näher gebracht werden. Die mit der Tech Preview erstellten Programme sollen nicht zum produktiven Einsatz genutzt werden.

Highlights dieser CTP (englisch):
  • Extended, more powerful data APIs with the ADO.NET Entity Framework and LINQ to ADO.NET
  • C# 3.0 Language Support
  • LINQ to Objects API
  • ClickOnce improvements
  • Managed classes for Elliptic Curve Diffie Hellman and Elliptic Curve Digital Signature Algorithm cryptographic functionality
  • Runtime and design-time support for Office 2007 (including Outlook 2007)
  • Support for advanced lifetime management of add-ins and their AppDomains
  • Client service support for Login/Logout, Role management and Profiles
  • A trace listener that logs event to ETW, event tracing for Windows in Vista
  • Jscript Intellisense support
  • A new numeric type that provides support for very large numbers (Beyond the range of In64)
  • LINQ over XML (XLinq)
  • SQL Server Compact Edition (SSCE)
Informationen & Download: Visual Studio "Orcas" Januar CTP

Vielen Dank an swissboy für den Hinweis!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden