DVD-Nachfolger: Blu-ray-Lager erklärt den Sieg

Hardware Seit Monaten kämpfen die beiden DVD-Nachfolgeformate Blu-ray und HD DVD um die Gunst der Verbraucher. Allerdings kann man bisher noch nicht von einer massenhaften Verbreitung der Technik sprechen, da die Preise aufgrund einer aufwändigen Herstellung enorm hoch sind. Auf der derzeit in Las Vegas stattfindenen Consumer Electronics Show (CES) erklärte sich das Blu-ray-Lager selbstbewusst zum Sieger. Auf einem Flugblatt heißt es, dass der Sieg gegen die HD DVD unabwendbar ist. Auch das britische Marktforschungsunternehmen Understand & Solution ist zu diesem Ergebnis gekommen. So soll der Marktanteil im Jahr 2008 in den USA bei 84 Prozent liegen.

Allerdings beziehen die Marktforscher auch die Verkäufe der Playstation 3 von Sony mit ein, die standardmäßig über einen Blu-ray-Player verfügt. Nachdem Verkaufsstart in den USA am 17. November stiegen die Verkäufe der Blu-ray-Discs um 250 Prozent an.

Auch der Computerhersteller Dell sieht die Blu-ray-Technik als Gewinner. "Die Blu-ray-Technologie erfährt eine breite Unterstützung aus der Industrie und deshalb glauben wir, dass es der Standard der Zukunft sein wird", sagte Alex Gruzen, Senior Vice President der Dell Product Group. Die Marktforscher von Cymfony Research dagegen sehen die HD DVD als Gewinner. Sie beobachteten Diskussionen im Internet zwischen Oktober und November. Dabei fanden sie heraus, dass größtenteils über die HD DVD diskutiert wird und diese deshalb beim Kunden mehr Interesse weckt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden