Xbox 360 'v2': 120 GB HDD, HDMI-Port & neue CPU

PC-Spiele Seit Monaten kursieren Gerüchte, nun scheint es sich zu bestätigen: Microsoft plant eine neue Version seiner Spielkonsole Xbox 360. Wie die Kollegen von Engadget anhand eines Fotos beweisen, wird die aktualisierte Xbox 360 dann auch über einen HDMI-Anschluss verfügen, der eine hochauflösende Bildausgabe ermöglicht. Das Gerät, dessen Codename vorerst offenbar "Zephyr" lautet, soll nach Angaben von Engadgets offenbar schon bald auf den Markt kommen. Zum Preis ist bisher nichts bekannt, er dürfte sich aber auf dem Niveau des aktuellen Modells bewegen, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Angeblich bekommt die neue Version der Xbox 360 einen Prozessor spendiert, der dank der Fertigung in einem 65-Nanometer-Prozess weniger Wärme abgibt, als das aktuelle Modell. Weiterhin ist von einer größeren Festplatte die Rede, die mit ihren 120 Gigabyte deutlich mehr Speicherplatz bieten soll als bisher.

Ob die größere Festplatte und die volle 1080p HD-Unterstützung auf ein integriertes HD DVD-Laufwerk schließen lassen, ist derzeit Ursache für Spekulationen. Ob Microsoft auch noch andere Änderungen vornehmen will, ist bisher ebenfalls nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren79
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden