Google kooperiert mit Weltraumorganisation NASA

Wirtschaft & Firmen Die Weltraumorganisation NASA hat heute eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der sie eine enge Zusammenarbeit mit dem Suchmaschinenbetreiber Google ankündigen. Die Früchte dieser Zusammenarbeit erntet der Heimanwender. Durch das Know-How von Google sollen die zahlreichen Informationen, die die NASA im Internet zur Verfügung stellt, aufgearbeitet werden, so dass sie der Anwender in Form von leicht zu bedienenden Web-Services nutzen kann. Dazu gehören beispielsweise Wetterdaten in Echtzeit, 3D-Karten von Mond und Mars sowie Informationen der Raumstation ISS.

"Durch die Zusammenarbeit von Google und der NASA wird jeder Amerikaner sehr bald die Möglichkeit haben, einen virtuellen Flug über den Mond oder über die Gebirge des Mars zu wagen", sagte der NASA Administrator Michael Griffin. "Die innovative Kombination von Informationstechnologie und Weltraumwissenschaft wird die Entdeckung des Weltraums für jeden zugänglich machen."
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
AGPtek 4K x 2K Full HD HDMI Switch mit IR-Fernbedienung| 4 Port HDMI Umschalter | PiP für PCs XBOX-TVs | unterstützt Ultra-HD-3D-1080P
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,39
Ersparnis zu Amazon 22% oder 8,60
Nur bei Amazon erhältlich

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check

Tipp einsenden