Laplink erleichtert den Umstieg auf Windows Vista

Windows Vista Am 30. Januar wird Microsoft Windows Vista für Heimanwender zur Verfügung stellen. Der Umstieg auf ein anderes Betriebssyszem stellt immer wieder eine zeitaufwändige Herausforderung dar, da Dateien und Programme auf das neue System gebracht werden müssen. Das Unternehmen Laplink hat jetzt angekündigt, eine Lösung für dieses Problem entwickelt zu haben. Mit dem Tool PCmover wird es ohne Probleme möglich sein, Dateien, Einstellungen und Programme auf ein System mit Windows Vista zu übernehmen. Dazu können Verbindungen via USB oder LAN verwendet werden, aber auch jedes mobile Speichermedium wird unterstützt.


Für Heimanwender bedeutet dieses Tool lediglich eine Zeitersparnis. In Unternehmen dagegen wird bares Geld gespart, da man Einschränkungen der Produktivität der Mitarbeiter hinnehmen muss, wenn auf ein neues Betriebssystem umgestellt wird. Mit PCmover dagegen, soll der Umstieg innerhalb kürzester Zeit erledigt sein, verspricht Laplink.

Weitere Informationen: Laplink.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden