Nintendo entwickelt Gesundheits-Software für die Wii

PC-Spiele Nintendos neue Spielkonsole Wii ist seit dem heutigen Tag auch in Deutschland erhältlich. Die Japaner versuchen vor allem durch innovative Spiele und ein vollkommen neues Bedienkonzept Kunden für ihr Produkt zu begeistern. Um weitere Käufer zu überzeugen, soll die Wii in Zukunft allerdings nicht nur für Spiele im klassischen Sinne genutzt werden können. Wie beim Nintendo DS, für den es verschiedene Programme gibt, die unter anderem helfen sollen, das Gedächtnis älterer Menschen zu träinieren, soll auch die Wii zu gesundheitsfördernden Maßnahmen genutzt werden. Auf diese Weise will man die Besitzer der Konsole zur täglichen Benutzung bewegen. Beim DS war man mit diesem Ansatz bereits erfolgreich.

Satoshi Iwata, seineszeichens Präsident von Nintendo sagte kürzlich auf einer Pressekonferenz anlässlich der erfolgreichen Markteinführung der Wii, dass man unter anderem Programme zum Erhalt der Gesundheit im Auge hat, wenn es darum geht, Kunden zu gewinnen, die eine Spielkonsole sonst nie nutzen würden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden