ASUS bringt Skype-Mainboards mit Telefonanschluss

Hardware Der Mainboard-Hersteller ASUS hat zwei Mainboards vorgestellt, die mit einem Telefonadapter ausgeliefert werden. Mit Hilfe des Zusatzgeräts können nun herkömmliche Telefone direkt an den Computer angeschlossen werden, um sie in Verbindung mit Skype für VoIP-Gespräche zu nutzen. Die Modelle M2N/TeleSky und P5B/TeleSky werden zusammen mit dem gleichnamigen Adapter in den Handel kommen. Hinzu kommen 60 Gesprächminuten für SkypeOut, das kostenpflichtige Angebot des VoIP-Dienstes für Anrufe ins internationale Festnetz. Beide Mainboards sollen innerhalb der nächsten drei Wochen weltweit erhältlich sein.


Zu den Preisen machte ASUS bisher keine Angaben. Der TeleSky-Adapter unterstützt alle Funktionen, die für die Nutzung von Skype nötig sind. Es bleibt dem Kunden logischerweise selbst überlassen, ob er ein kabelgebundenes oder drahtloses Telefon anschließt. Das M2N/TeleSky ist für AMD-Prozessoren mit AM2-Sockel gedacht, während das P5B/TeleSky für Intel-CPUs geeignet ist.

Um die Funktionen des Skype-Adapters nutzen zu können, muss mindestens Windows 2000 installiert sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden