Meilenstein: 500.000 Artikel in deutscher Wikipedia

Internet & Webdienste Die Online-Enzyklopädie Wikipedia konnte heute Nacht um 2:03 Uhr einen weiteren Meilenstein feiern. Der Nutzer Marcus Cyron erstellte den 500.000. Eintrag, der von der polnischen Eisschnelllauf-Allrounderin Janina Korowicka handelt. Damit verdoppelte sich der Artikelbestand der Wikipedia in den letzten eineinhalb Jahren. Erst im Sommer 2005 wurde der 250.000. Artikel gefeiert. Bei der deutschen Wikipedia handelt es sich um die zweitgrößte Ausgabe der freien Online-Enzyklopädie, direkt hinter der englischsprachigen Version mit über 1,5 Millionen Artikeln.

Das gesammelte Wissen stammt zu 100 Prozent von freiwilligen Helfern - eine bezahlte Redaktion gibt es nicht. Trotz dieses ungewöhnlichen Konzepts, bei dem jeder einen Beitrag leisten kann, läuft der Betrieb nahezu reibungslos. Mit über 200 Millionen Wörtern ist Wikipedia inzwischen das größte deutsche Nachschlagewerk aller Zeiten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Beliebte Wikipedia Downloads

Tipp einsenden