Windows ist 21 Jahre alt - Herzlichen Glückwunsch!

Windows Am 20. November 1985 erblickte ein neues Betriebssystem das Licht der Welt, das auf den ungewöhnlichen Namen Windows hörte. Inzwischen sind 21 Jahre vergangen und Windows ist mit geschätzten 90 Prozent das meist eingesetzte Betriebssystem der Welt. Als Windows 1.0 heute vor 21 Jahren auf den Markt kam, war es eigentlich als grafische Erweiterung für MS-DOS gedacht, doch inzwischen haben die Redmonder das DOS-Fundament komplett aufgegeben. Der neuste Sprössling der Windows Familie, Vista, wurde vor wenigen Tagen fertiggestellt und wird am 30. Januar 2007 für Privatanwender erhältlich sein. Mit über fünf Jahren Entwicklungszeit handelt es sich gleichzeitig um die aufwändigste Entwicklung von Microsoft.


Bill Gates wollte sein Betriebssystem vor 21 Jahren eigentlich "Interface Manager" nennen. Es kostete damals rund 100 US-Dollar - berücksichtigt man den Wert der Währung, so entspräche dies heute ca. 177 US-Dollar - der gleiche Preis wie für Windows XP Home. Bereits nach zwei Wochen wurde der erste Patch veröffentlicht, der einige Fehler beseitigte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren173
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden