Google kauft Anbieter von Online-Tabellenkalkulation

Internet & Webdienste Mit Google Docs & Spreadsheets bietet der Suchmaschinenbetreiber seit einiger Zeit die Möglichkeit, Textdokumente und Tabellenkalkulationen auch über das Internet zu erstellen. Nun will man die eigenen Entwickler-Teams offenbar verstärken und hat deshalb ein israelisches Unternehmen aufgekauft. iRows.com bot bisher eine eigene Online-Tabellenkalkulation an. Das Produkt soll nun nur noch bis zum 31. Dezember 2006 weiter angeboten werden. Ab sofort sind die Gründer des Projekts für Google tätig. Das Angebot war erst Anfang 2006 an den Start gegangen.

Bis zur Abschaltung haben die Nutzer von iRows nun Zeit, um die damit erstellten Dokumente auf Googles Docs & Spreadsheets zu migrieren. Dazu müssen die Daten zunächst in Form einer Excel-Datei exportiert werden, so dass sie bei Googles Angebot neu eingepflegt werden können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:50 Uhr LG 55 Zoll Fernseher (Super Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
LG 55 Zoll Fernseher (Super Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
1.998
Im Preisvergleich ab
1.998
Blitzangebot-Preis
1.779
Ersparnis zu Amazon 11% oder 219

Googles Aktienkurs in Euro

Alphabet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Pixel im Preis-Check

Tipp einsenden