ZUNE soll bald mit Windows Vista kompatibel sein

Hardware Seit Vorgestern ist Microsofts Multimedia-Player ZUNE, der in der Vergangenheit häufig als "iPod-Killer" bezeichnet wurde, in den USA im Handel erhältlich. In ersten Testberichten verschiedener Medien ist davon die Rede, dass das Gerät nicht in Verbindung mit dem neuen Betriebssystem Windows Vista funktioniert. Microsoft hat diese Meldungen nun bestätigt, aber angekündigt, dass ZUNE rechtzeitig zur Markteinführung von Windows Vista für Privatkunden ein Software-Update erfahren soll, um auch mit dem neuen Betriebssystem einwandfrei zusammenzuarbeiten. Bisher werden nur Windows XP mit Service Pack 2 und Windows XP Media Center Edition unterstützt.

Wer aktuell versucht einen ZUNE-Player mit Windows Vista zu verbinden, erhält die Fehlermeldung, dass "dieses Betriebssystem bisher nicht unterstützt wird". Auf den Webseiten des Produkts findet sich der Hinweis, dass es bald Updates zu dem Thema geben wird. Microsoft will mit seinem ersten selbst entwickelten Mp3-Player dem iPod Marktanteile abnehmen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden