Microsofts Gadget-Wettbewerb: Gewinner ermittelt

Windows Seit Juli veranstaltete Microsoft einen Wettbewerb um das beste, deutschsprachige Gadget. Der Wettbewerb richtete sich an Entwickler, die im Rahmen der Einführung von Windows Live neue und außergewöhnliche Gadgets für Live.com programmieren sollten. Sieger ist das Media Center Gadget von Olcay Buyan, ein Mitglied des WinFuture-Teams und Programmierer des WinFuture-Tools MCE Customizer, das inzwischen auf eigenen Beinen steht. Das Gadget erlaubt eine On-Air-Ansicht der aktuellen TV-Sendungen und wird durch zusätzliche Services abgerundet. Den zweiten Platz belegte das email2image Gadget, der dritte Platz ging an die European Webcam Tour.

Das Media Center Gadget ähnelt einer virtuellen TV-Zeitschrift im Mini-Format. Es bietet eine On-Air-Ansicht mit Stichwort Suche und die Möglichkeit, kommende Sendungen eines Senders aufzulisten. In der Detailansicht kann eine Click2Record-Datei für Windows XP Media Center Edition 2005 sowie Vista Media Center generiert werden. Führt der User diese Click2Record-Datei auf einem Windows Media Center System aus, kann er eine Sendung auswählen und diese zur Aufzeichnung markieren.

Weitere Informationen: MicrosoftGadgets.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden