Windows Vista ist fertig - Ab 30. Januar im Handel

Windows Vista Ganze sechs Jahre dauerte die Entwicklung des neuen Betriebssystems Windows Vista, das damals unter dem Codename "Longhorn" für Schlagzeilen sorgte. Mit dem heutigen Tag haben die Arbeiten ein Ende - Windows Vista hat soeben den RTM-Status erreicht! Dies teilte das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung mit. Nach zahlreichen Verschiebungen und einem Neuanfang konnte man den letzten Termin einhalten. Dabei arbeiteten die Entwickler unter erschwerten Bedingungen, denn Stromausfälle in den Gebäuden auf dem Microsoft-Campus behinderten die Arbeit.


Innerhalb von einer Woche soll das neue Betriebssystem via Technet und MSDN zur Verfügung gestellt werden. Am 30. Januar 2007 kommen dann auch Privatanwender in den Genuss von Windows Vista. Noch im gleichen Jahr soll ein erstes Service Pack folgen, das eventuelle Fehler behebt und Sicherheitslücken schließt. Das eine oder andere Feature, dass es nicht mehr in die finale Ausgabe geschafft hat, wird damit ebenfalls nachgeliefert.

Mit der Veröffentlichung von Windows Vista endet auch eine Ära im Hause Microsoft. Der Windows-Chef Jim Allchin wird sich zur Ruhe setzen. In seine Fußstapfen wird Steven Sinofsky treten, der bisher für die Office-Sparte verantwortlich war und kürzlich mit Office 2007 einen Meilenstein auf den Weg brachte.


Windows Vista ist nicht nur ein Betriebssystem, sondern auch eine Basis für zahlreiche andere Produkte. So werden Tastaturen mit einer neuen Windows-Taste ausgestattet, Samsung entwickelt einen kompletten Monitor, der die neue Oberfläche Aero besonders gut zur Geltung bringen soll. Es wird Computer-Gehäuse geben, die nach Richtlinien von Microsoft entwickelt wurden, so dass sie in das neu geschaffene "Vista-Ökosystem" passen.

Da Windows Vista zahlreiche neue Funktionen mitbringt, die für viele Unklarheiten sorgen, haben wir eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQ) zusammengestelt. Dort findet man auch zahlreiche allgemeine Informationen zum neuen Betriebssystem, beispielsweise die Preisliste sowie die Hardwareanforderungen.

Weitere Informationen:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren107
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
Original Amazon-Preis
299
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
249
Ersparnis zu Amazon 17% oder 50

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden